logotype
image1 image2 image3 image3

Ueber Uns

Prof. Dr. med. Claus Buddeberg
Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Psychosomatische und Psychosoziale Medizin SAPPM

Prof. Dr. med. Claus Buddeberg   Berufliche Stationen
 

Medizinstudium in Tübingen, Lausanne und Hamburg, Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich

  1984 Habilitation
  1991 - 2010 Professor für Psychosoziale Medizin
an der Universität und dem UniversitätsSpital Zürich
  seit 2010 in eigener Praxis mit Schwerpunkt Psychosomatik, Psychotherapie und Sexualmedizin
  Angebot
  - Psychosomatische Konsilien,
besonders bei unerfülltem Kinderwunsch
  - Sexualberatung und Sexualtherapie
  . Paar- und Familientherapie
  - Supervision: Einzel- oder Teamsupervision

  Weitere Links
  Porträt im Uni-Journal:
Sexualität, Glück und die kleinen Dinge

Lehrstuhl und Abteilung Psychosoziale Medizin:
Tätigkeitsbericht 1989 - 2009



Publikationen
Vorträge
Interviews
www.fiore.ch
www.maennerarzt.ch


Prof. Dr. med. Barbara Buddeberg-Fischer
Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Psychosomatische und Psychosoziale Medizin SAPPM

Prof. Dr. med. Barbara Buddeberg-Fischer   Berufliche Stationen
 

Medizinstudium in Tübingen, Wien und Freiburg, Weiterbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychotherapie und zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

  1998 Habilitation
  seit 2004 Titularprofessorin für Psychosoziale Medizin an der Universität Zürich und dem UniversitätsSpital Zürich
  2001 - 2011 Leitende Ärztin Mentoring-Programm des UniversitätsSpitals und der Universität Zürich, Center for Career Research am Zentrum für Klinische Forschung
  2011 - 2014 Leiterin Bereich Psychosomatik am Reha-Zentrum Seewis / GR
  seit 2011 in eigener Praxis mit Schwerpunkt Psychosomatik, Psychotherapie und Mentoring
  Angebot
  - Psychosomatische Konsilien,
besonders bei unerfülltem Kinderwunsch
  - Psychotherapie
  - Paar- und Familientherapie
  . Supervision: Einzel- oder Teamsupervision
  - Mentoring

  Weitere Links
  Publikationen www.360grad.ch
© 2015 Praxis Prof. C. Buddeberg und Prof. B. Buddeberg-Fischer